Nach einer langen Flugreise (20h) sind wir endlich in Vancouver angekommen. Die Flüge waren angenehm und die Einreise in die USA verlief unkompliziert. Zu unserer Überraschung wurden wir von einem Waschbären vor unserem Apartment begrüßt. Nach einem kleinen Snack ging es dann auch direkt ins Bett. Heute werden wir einen Freund treffen, der in Vancouver arbeitet und mit Ihm die Stadt erkunden.